writing a college term paper critical thinking test questions writing dissertation findings help writing objectives auto body shop business plan need to buy essays

Aktueller Monat

  • So
    28.11.
    Kulturbetrieb + Bar bis auf weiteres geschlossen! Sonstiges
    Kulturbetrieb + Bar bis auf weiteres geschlossen!

    Liebe naTo-Besucher:innen!

    Am 22.11. ist die Sächsische Coronanotfall-Verordnung in Kraft getreten. Daher müssen wir sowohl den Kulturbetrieb als auch die Bar bis zum 12.12.2021 schließen.

    Wir hoffen, euch bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen! Bis dahin!

    Euer naTo-Team

    Details
    • Einlass: Angabe folgt
    • Beginn: Angabe folgt
    • Eintritt: Angabe folgt
  • So
    28.11.
    ABGESAGT: »Findet Santa Claus« | Statttheater (Theater AG der MRV St. Georg) Theater
    ABGESAGT: »Findet Santa Claus« | Statttheater (Theater AG der MRV St. Georg)

    Corona-bedingt muss diese Veranstaltung leider ausfallen. Bereits gekaufte Tickets können bei dem entsprechenden Ticketdienstleister zurückgegeben werden. Wir bitten um Verständnis und hoffen, Sie zu einem anderen Zeitpunkt bei uns begrüßen zu dürfen.

    Mit selbstgebauten Klappmaulpuppen begeben sich die Spieler vom Statttheater auf die Suche nach dem Santa Claus. Oder man könnte auch sagen: die Klappmaulpuppen nehmen die Spieler mit auf ihre Reise hin zum Weihnachtsmann. Denn die sollen ihnen dabei helfen, ihre kuriosen Geschenkewünsche zu übermitteln. Doch da niemand genau weiß, wo Santa Claus wohnt, führt diese Reise etwas planlos durch unbekannte und verwunschene Gegenden, also durch Gegenden, in denen falsche Wünsche gewünscht wurden.
    Jede dieser Gegenden birgt geheimnisvolle Geschichten. Unsere Reisenden sammeln diese, um, falls sie dann doch mal beim Weihnachtsmann ankommen sollten, die richtigen Wünsche zu wünschen, sich also nicht zu verwünschen.
    Geschmückt mit einer weihnachtlichen Aura, ergründet das Statttheater-Team die Zwischenräume von doppelten Böden im Spiel Puppe vs. Mensch und der Suche nach der Suche.
    Dauer: ca. 45 Minuten

    // Diese Veranstaltung wird präsentiert von der Sparkasse Leipzig.

    //
    Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept unter: https://www.nato-leipzig.de/haus/hygienekonzept/

    Wichtiger Hinweis:
    Erscheinen Sie bitte unbedingt pünktlich zu den Veranstaltungen – idealerweise mind. 10 Minuten vor Beginn. Gemäß den Corona-Richtlinien werden alle Besucher:innen von uns im Saal platziert – mit 1 Sitzplatz Abstand zwischen unbekannten Dritten. Eine Platzierung nach Veranstaltungsbeginn ist nicht mehr möglich, bereits erworbene Tickets verfallen.

    Details
    • Einlass: 15:30 Uhr
    • Beginn: 16:00 Uhr
    • Eintritt: 7,- € / 5,- € (VVK: 6,- / 4,- € zzgl. Gebühren)
  • Mo
    29.11.
    Kulturbetrieb + Bar bis auf weiteres geschlossen! Sonstiges
    Kulturbetrieb + Bar bis auf weiteres geschlossen!

    Liebe naTo-Besucher:innen!

    Am 22.11. ist die Sächsische Coronanotfall-Verordnung in Kraft getreten. Daher müssen wir sowohl den Kulturbetrieb als auch die Bar bis zum 12.12.2021 schließen.

    Wir hoffen, euch bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen! Bis dahin!

    Euer naTo-Team

    Details
    • Einlass: Angabe folgt
    • Beginn: Angabe folgt
    • Eintritt: Angabe folgt
  • Mo
    29.11.
    ABGESAGT: »Findet Santa Claus« | Statttheater (Theater AG der MRV St. Georg) Theater
    ABGESAGT: »Findet Santa Claus« | Statttheater (Theater AG der MRV St. Georg)

    Corona-bedingt muss diese Veranstaltung leider ausfallen. Bereits gekaufte Tickets können bei dem entsprechenden Ticketdienstleister zurückgegeben werden. Wir bitten um Verständnis und hoffen, Sie zu einem anderen Zeitpunkt bei uns begrüßen zu dürfen.

    Mit selbstgebauten Klappmaulpuppen begeben sich die Spieler vom Statttheater auf die Suche nach dem Santa Claus. Oder man könnte auch sagen: die Klappmaulpuppen nehmen die Spieler mit auf ihre Reise hin zum Weihnachtsmann. Denn die sollen ihnen dabei helfen, ihre kuriosen Geschenkewünsche zu übermitteln. Doch da niemand genau weiß, wo Santa Claus wohnt, führt diese Reise etwas planlos durch unbekannte und verwunschene Gegenden, also durch Gegenden, in denen falsche Wünsche gewünscht wurden.
    Jede dieser Gegenden birgt geheimnisvolle Geschichten. Unsere Reisenden sammeln diese, um, falls sie dann doch mal beim Weihnachtsmann ankommen sollten, die richtigen Wünsche zu wünschen, sich also nicht zu verwünschen.
    Geschmückt mit einer weihnachtlichen Aura, ergründet das Statttheater-Team die Zwischenräume von doppelten Böden im Spiel Puppe vs. Mensch und der Suche nach der Suche.
    Dauer: ca. 45 Minuten

    // Diese Veranstaltung wird präsentiert von der Sparkasse Leipzig.

    //
    Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept unter: https://www.nato-leipzig.de/haus/hygienekonzept/

    Wichtiger Hinweis:
    Erscheinen Sie bitte unbedingt pünktlich zu den Veranstaltungen – idealerweise mind. 10 Minuten vor Beginn. Gemäß den Corona-Richtlinien werden alle Besucher:innen von uns im Saal platziert – mit 1 Sitzplatz Abstand zwischen unbekannten Dritten. Eine Platzierung nach Veranstaltungsbeginn ist nicht mehr möglich, bereits erworbene Tickets verfallen.

    Details
    • Einlass: 18:30 Uhr
    • Beginn: 19:00 Uhr
    • Eintritt: 7,- € / 5,- € (VVK: 6,- / 4,- € zzgl. Gebühren)
  • Di
    30.11.
    Kulturbetrieb + Bar bis auf weiteres geschlossen! Sonstiges
    Kulturbetrieb + Bar bis auf weiteres geschlossen!

    Liebe naTo-Besucher:innen!

    Am 22.11. ist die Sächsische Coronanotfall-Verordnung in Kraft getreten. Daher müssen wir sowohl den Kulturbetrieb als auch die Bar bis zum 12.12.2021 schließen.

    Wir hoffen, euch bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen! Bis dahin!

    Euer naTo-Team

    Details
    • Einlass: Angabe folgt
    • Beginn: Angabe folgt
    • Eintritt: Angabe folgt
  • Di
    30.11.
    DEAR FUTURE CHILDREN entfällt leider! Film
    DEAR FUTURE CHILDREN entfällt leider!

    BRD/UK/A 2021, 89 Min, Regie: Franz Böhm, Englisch und Spanisch mit Dt. UT

    (English version below)
    Drei Länder, drei Konflikte, drei Frauen und ein ziemlich ähnliches Schicksal: Tränengas und Gummigeschosse, Wasserwerfer und tödliche Dürre, Regierungen, die nicht zuhören wollen und eine junge Generation, die zurecht wütend ist. Doch sie haben nicht vor aufzugeben: weder Hilda, die in Uganda für die Zukunft unserer Umwelt kämpft, noch Rayen oder Pepper, die in Santiago de Chile und Hongkong für mehr soziale Gerechtigkeit und Demokratie auf die Straßen gehen.

    A young international film production team follows three 20-something activists on the protests in Hong Kong against the Beijing-influenced administration, the protests in Chile against social inequality in the country and the local Fridays for Future protests in Uganda.

    https://cinematheque-leipzig.de/programm/filme/dear-future-children/

    Details
    • Einlass: 18:30 Uhr
    • Beginn: 19:00 Uhr
    • Eintritt: 7,00 / 5,50 / 3,50 €
  • Di
    30.11.
    Hinter den Schlagzeilen entfällt leider! Film
    Hinter den Schlagzeilen entfällt leider!

    BRD 2021, 90 Min, Regie: Daniel Sager, OmU

    (English version below)
    Zwei Jahre nach der Enthüllung der Panama Papers steht die Investigativ-Redaktion der Süddeutschen Zeitung vor neuen Herausforderungen: der politische Mord der maltesischen Journalistin Daphne Caruana Galicia und ein mysteriöser Waffenhändler, der mit dem iranischen Atomraketen-Programm in Verbindung gebracht wird. Doch als ihnen im Frühling 2019 ein geheimes Video zugespielt wird, das den österreichischen Vizekanzler HC Strache schwer belastet, überschlagen sich die Ereignisse.

    An insight about how the investigative journalists of one of Germany's biggest newspapers follow the oftentimes dangerous leads they secretly receive and uncover stories of international relevancy: the politically motivated murder of Maltese journalist Daphne Caruana, a mysterious arms dealer connected to the Iranian nuclear weapons program – and the famous video that lead to the "Ibiza Affair" and the retreat of the Austrian Vice-Chancellor due to treason. (English, German and Hebrew with German subtitles)

    https://cinematheque-leipzig.de/programm/filme/hinter-den-schlagzeilen/

    Details
    • Einlass: 21:00 Uhr
    • Beginn: 21:30 Uhr
    • Eintritt: 7,00 / 5,50 / 3,50 €