BachSpiele

Die BachSpiele sind ein Nachwuchsfestival im Rahmen des Leipziger Bachfestes. Kinder- und Jugendliche sind eingeladen, sich mit Auszügen aus ihrem aktuellen Repertoire und vor allem ihrer Sicht auf die Musik Johann Sebastian Bachs und im Jahr des Reformationsjubiläums auch auf die Lieder Martin Luthers zu präsentieren. Im Mittelpunkt stehen die Nachwuchsförderung und das Erreichen des Publikums auch außerhalb tradierter Konzertorte.
Ein Höhepunkt 2017 wird das Mitsingkonzert sein. Gemeinsam mit dem Publikum erklingen Lutherlieder und Bach-Choräle. Dazu ist jeder Musikliebhaber eingeladen am Sa. 10.6. um 18:00 in die Osthalle des Hauptbahnhofs.

Ausführliche Informationen gibt es auf der Homepage: http://bachspiele.nato-leipzig.de