»von too much future zu too much past« | Diskussion in der Galerie KUBDiskussion

Fragen zur Punk-Aufbereitung zu Zeiten der Retromania

Alexander Pehlemann (Zonic/Leipzig) diskutiert mit Henryk Gericke (Berlin), Ko-Kurator der »OSTpunk. too much future«-Ausstellungen und Herausgeber des gleichnamigen Katalogs, Kompilateur von »Ende vom Lied. East German Underground Sound 1979-1990« (Play Loud) und Aktiv-Zeitzeuge.

Die Veranstaltung ist Teil des Projektes »Warschauer Punk Pakt«.
Mehr Infos: www.nato-leipzig.de/projekte/warschauer-punk-pakt

  • Einlass: Angabe folgt
  • Beginn: 16:00 Uhr
  • Eintritt: frei (um eine Spende wird gebeten)