»Sounds of ´89. Ein Klangkalender« in der Galerie KubSonstiges

»Sounds of ´89. Ein Klangkalender« in der Galerie Kub

Sounds of ´89 | Vernissage

Arrangiert als mehrmedialer Jahresdurchlauf in einer Ereigniskette, die quer durch den Ostblock und das sondersozialistische Jugoslawien, ausgesuchte Momente zwischen Pop-Kultur und Politik
verknüpft, stellt die Ausstellung eine erneute Kooperation von Zonic-Herausgeber Alexander Pehle-mann mit dem Künstler und Ex-Galeristen Carsten Busse dar und steht bei aller Eigenheit auch
in einer logischen und verwandtschaftlichen Folge mit »Wutanfall/Warschauer Punk Pakt« und »So-viet Hippies«, die zudem ebenfalls in der Galerie KUB inszeniert wurden.

DJs: Zonic Zound Zystem

Austellungszeiten 2. – 13. Oktober
Mittwoch-Samstag 16-20 Uhr und Sonntag 14-20 Uhr

  • Einlass: Angabe folgt
  • Beginn: 19:00 Uhr
  • Eintritt: frei (um eine Spende wird gebeten)