»Intelligenz – Blicke in unsere Zukunft«

Die Schüler/-innen beschäftigten sich mit Fragen zu Chancen, Risiken und Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz:
Mensch und Maschine, geht es in Zukunft noch ohne?
Denkst du der Mars wird in Zukunft besiedelt und wenn ja wie?
Wann werden künstliche Intelligenzen soweit sein Gefühle zeigen zu können?
In Zukunft wird die Technik den Menschen viele Aufgaben abnehmen können, wird der Mensch dadurch faul werden?
Wie gut findest du die Entwicklung von künstlichen Intelligenzen?
Wie stellst du dir das Transportwesen in der Zukunft vor?
Wie würde dein Zuhause aussehen?
Wie werden in Zukunft die Tiere behandelt und wie viel Natur wird es noch geben?
Wie werden die Roboter aussehen?
Welche Berufe werden bleiben und welche werden von Robotern übernommen?
Was wird es für Freizeitbeschäftigung geben und welche wären neu?

Innerhalb des Film- & Comicworkshops zum Thema »Intelligenz- Blicke in unsere Zukunft« entstand ein Trick- und Dokumentarfilm von ca. 15 min und ein Comicheft.

Impressionen aus den Workshops

Ein Projekt des naTo e.V. gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, der LEIPZIGSTIFTUNG und dem Kuturamt der Stadt Leipzig.

  • Mo
    25.06.
    »Hallo Zukunft – Die Welt von morgen« Sonstiges
    »Hallo Zukunft – Die Welt von morgen«

    Trickfilmpremiere + Ausstellungseröffnung

    Innerhalb des Film- & Comicworkshops zum Thema »Intelligenz - Blicke in unsere Zukunft« entstand ein Trick- und Dokumentarfilm von ca. 15 min und ein Comicheft.
    Der Mensch und die Maschine, geht es in der Zukunft noch ohne?
    Die Schüler/-innen beschäftigten sich mit Fragen zu Chancen, Risiken und Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz, wie z.B.: Wieviel Natur existiert in der Zukunft überhaupt noch oder welche Berufe wird es auch in der Zukunft noch geben?

    Informationen zum Kartenvorverkauf, Ermäßigungsberechtigung etc. auf
    www.nato-leipzig.de/programm/tickets

    • Einlass: 16:30 Uhr
    • Beginn: 17:00 Uhr
    • Eintritt: 5,00 € / 3,00 € (VVK: 4,50 € zzgl. Gebühren)